Wasserwacht

Die Wasserwacht in Deutschland

 

Deutschlandweit sind über 130.000 ehrenamtliche Mitglieder (Stand März 2010) in der Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes unentgeltlich und in ihrer Freizeit tätig. Die Hauptaufgabe, welcher die Wasserwacht seit dem Jahr 1883 nachgeht, ist gemäß der Ordnung für die Wasserwacht die Verhinderung des Ertrinkungstodes sowie alle damit verbundenen, vorbeugenden Maßnahmen.

Mehr Informationen zu diesem Thema findet Ihr auf der offiziellen Webseite der Wasserwacht in Deutschland:www.wasserwacht.de

Und in Rheinland-Pfalz unter: www.wasserwacht-rlp.de

 


Die Wasserwacht in Schifferstadt

 

Die Hauptaufgaben der Wasserwacht des DRK Ortsvereines Schifferstadt sind die Verhinderung des Ertrinkungstodes sowie entsprechende, vorbeugende Maßnahmen wie die Schwimm- und Rettungsschwimmerausbildung. Die Abteilung Wasserwacht gibt es in Schifferstadt seit dem Jahr 2007 und seitdem leisten unsere ehrenamtlichen Helfer jedes Jahr zahlreiche Dienststunden, in den Sommermonaten u. a. am Niederwiesenweiher zwischen Schifferstadt und Böhl-Iggelheim, zur Absicherung der Badegäste.

Der Niederwiesenweiher

   


Trainingszeiten im Winter (01.Oktober bis 31. April):

Hallenbad Schifferstadt, immer Donnerstags von 20:45 Uhr bis 21:45 Uhr.
Treffpunkt 20:30 Uhr
 


Ansprechpartner: Wasserwachtleitung

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!